Dieser Artikel ist an die jeweiligen IT-Abteilungen unserer Kunden adressiert, die für die KPI Phase eine Automatisierung der KPI Uploads sicherstellen möchten.


Bei jedem NUIA Start werden die lokal gespeicherten KPI Daten der Nutzer an AWS (Amazon Web Services) gesendet. Dabei werden diese IP Adressen genutzt:


52.219.72.0/22 Ipv4 eu-central-1 S3
52.219.44.0/22 Ipv4 eu-central-1 S3
52.92.68.0/22 Ipv4 eu-central-1 S3
54.231.192.0/20 Ipv4 eu-central-1 S3


2a05:d050:4000::/40 Ipv6 eu-central-1 S3
2a05:d079:4000::/40 Ipv6 eu-central-1 S3
2a05:d07a:4000::/40 Ipv6 eu-central-1 S3
2a05:d078:4000::/40 Ipv6 eu-central-1 S3


Bitte stellen Sie sicher, dass diese IP Adressen für Ihre Firewall freigeschaltet sind.

Falls die KPI Uploads nicht automatisch hochgeladen werden können, müssen die Nutzer regelmäßig Ihre KPI Daten manuell hochladen.


Die automatische Übertragung der KPI Daten erfolgt über das Protokoll "https".


Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.


Support Kontakt:

Mo-Fr: 9:00-17:00

LiveChat

Telefon: +49 89 2000 128 - 30

E-Mail: support@4tiitoo.com