1. Öffnen Sie die NUIA Settings und gehen Sie auf "KPI Phase"




2. Klicken Sie den runden "KPI Upload" Button in der oberen rechten Ecke. Je älter Ihre KPI Daten sind, desto voller wird dieser runder Button und umso dringender wird die Bitte von NUIA Ihre KPI Daten hochzuladen.




3. Es öffnet sich für den Upload ein Dialogfenster für die lokale Speicherung Ihrer KPI Daten

Hinweis: Nachdem die Daten (zip-Datei) auf Ihrem PC gespeichert wurden, werden die KPI Daten automatisch aus Ihrer lokalen Datenbank gelöscht. Bitte löschen Sie diese Datei NICHT bevor Sie es erfolgreich hochgeladen haben.




4. Nach der Speicherung können die KPI Daten auf unserer webbasierten Plattform hochgeladen werden. Sie können den Speicherort auch jederzeit ändern. Standardmäßig werden die KPI Daten als zip-Datei auf Ihrem Desktop gespeichert.




 


5. Sie können nach einem erfolgreichem Upload Ihre soeben gespeicherten zip-Dateien löschen.



Hinweis: Wir raten Ihnen die KPI Daten in regelmäßigen Abständen hochzuladen. Falls Sie Ihre Daten für einen längeren Zeitraum nicht hochladen (ca. mehr als eine Woche), bekommen Sie von NUIA eine Notification angezeigt (siehe untere Abbildung).